Vertriebstagung


Das Ziel des Treffens war: Vorstellung der neuen und besten Produkte an den Außendienst, Produktschulung und Informationen rund um die Firma.
Die Vertriebstagung 2007 fand wieder im Hotel Gross in Ringelai statt. Gekommen waren Herr Konz und Herr Schöller unserer schwäbischen Vertretung MKI aus Stuttgart, Herr Fedtke, unser hessischer Vertriebsingenieur und Herr Burgert, unser Vertreter für das Gebiet Bayern und Österreich. Herr Camenzind von Firma Hutmacher und Schlund unserer Schweizer Vertretung war gekommen und Herr Perske, unser Vertriebsingenieur für das Gebiet Hannover - Berlin. Die Geschäftsleitung unserer tschechischen Firma TBP Transformatory, Frau und Herr Panec waren auch gekommen.


Vertriebstagung 2007

Alexander Geis und Heinz Berger  referierten über Sinusfilter


Von unserer internen Belegschaft waren mit Vorträgen aktiv beteiligt: Frau Monika Schütz (Auftragsabwicklung), Herr Alexander Geis (Techniker in der Arbeitsvorbereitung), Herr Jürgen Strunz (Qualitätsbeauftragter und Vergusstechniker) und Herr Uwe Ilg (Meister im Gerätebau). Mit gesamt 9 Vorträgen, visualisiert mit Fotos, Bildern und Abläufen haben die Mitarbeiter Ihre Arbeit vorgestellt und die Neuigkeiten wurden präsentiert. Frau Schütz hat in Zahlen dargelegt, wie gut sich die Geschäfte entwickelt haben. Herr Geis hat die Funktionsweise von Sinusfiltern erklärt und Herr Strunz hat die neuen Möglichkeiten des Vakuumvergusses erklärt. Herr Ilg hat einige Beispiele von seiner Arbeit vorgestellt. Die vielen weiteren neuen Produkte und den neuen Katalog hat der Geschäftsführer Heinz-Herbert Berger vorgestellt. Die Punkte der konstruktiven Kritik, die Wünsche und Anregungen werden bald als weitere Maßnahmen umgesetzt


vetreter2007_2

Die Büromannschaft kurz vor dem Abheben


Da unser Außendienstmitarbeiter Herr Stephan Konz privat Hubschrauber fliegt, hat er die Gelegenheit wahrgenommen und ist per Hubschrauber von Stuttgart aus zu uns geflogen. Am späteren Nachmittag haben dann Herr Konz und Herr Berger die externen und internen Mitarbeiter zu Rundflügen über den schönen bayerischen Wald eingeladen. Vom Flugplatz Grafenau aus ging es dann in die Luft mit dem schönen Helikopter aus Stuttgart und der Grafenauer Cessna. Vom Rachel bis zur Donau wurde der schöne bayerische Wald von oben angeschaut. Vielen hat es so gefallen, dass gleich zweimal geflogen wurde: 1 x mit Cessna und 1 x mit dem Heli. Bei einem gemeinsamen Grillessen mit den Luftsportlern des Grafenauer Flugsportverein ging dann der Abend zu Ende.


© 2015 Tauscher Transformatoren GmbH

Impressum