News 2009



Allgemeine Neuheiten


Unser neues Betriebsgebäude in 94078 Freyung-Neureut mit 5000 m² Produktions-, Büro- und Lagerfläche. Eröffnung Winter 2008/2009.

news2008_1

Das ISO 9001 Zertifikat und unser neues GOST Zertifikat für Lieferungen nach Russland.

news2009_2


Produkt Neuheiten


Die Tauscher Transformatorenfabrik hat einen neuen erweiterten Katalog mit 458 Seiten Datenblätter und technische Informationen über Transformatoren und induktive Bauteile. Das Spektrum reicht von 0,1 VA bis 250 kVA und von 0,7 Gramm bis 1300 kg Gewicht. Die meisten induktiven Bauteile liefert Firma Tauscher auch an kundenspezifische Wünsche angepasst.

news2009_3


EI-Transformatoren vergossen mit Hutschienenbefestigung TS 35


Für Schaltschrank- und Maschinensteuerungsbauer gibt es bei Firma Tauscher Kleintransformatoren von 3 VA bis 20 VA in vergossener Ausführung mit Hutschienenbefestigung TS 35. Unterschiedliche Anschlusstechniken wie Lötösen, Anschlussschrauben, Flachstecker, RAST 5, Printklemmen und Litzen ermöglichen eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsmöglichkeiten. Durch die Hutschienenbefestigung ist ein problemloser Einbau in Verteilungssysteme oder Anschlusskästen mit Hutschiene jederzeit ohne zusätzliches Befestigungsmaterial möglich.

news2009_4
Produktbeispiel
Leistung: 3,2 VA
Pri: 230 V
Sek 1/2: 25 V
BV 1686004

news2009_6news2009_5


Offener Ringkern-Leistungstransformator mit Einschaltstromstoßvermeider


Der Einschaltstromstoßvermeider ist besser als ein Einschaltstromstoßbegrenzer. Der Einschaltstromstoß wird durch eine elektrische, intelligente Ansteuerung vermieden. Es ist daher eine Absicherung mit dem Nennwert des Primärstroms möglich. Durch die Kombination Ringkerntrafo mit Einschaltstromstoßvermeider kann man die Vorteile des Ringkerntrafos (geringes Gewicht, hoher Wirkungsgrad, geringes Streufeld, hohe Zuverlässigkeit) optimal nutzen und außerdem ist eine Absicherung mit dem Nennwert des Primärstroms möglich. Verwendung findet diese Konstruktion im Anlagenbau, in der Industrie, im Prüffeld, in der Forschung und bei sensiblen Netzen. Folgende Einbauvarianten sind im Programm: Offen auf Winkelblech, eingebaut in Metallgehäuse IP 23, IP 54 und als IP 65 Version im Kunststoffgehäuse. Näheres zum Einschaltstromstoßvermeider ist in unserem Katalog “Transformatoren und induktive Bauelemente” nachzulesen (Seite R33-R45).

news2009_7

news2009_8

Produktbeispiel:
Leistung: 2000 VA
Pri: 230 V
Sek 1/2: 2 x 12 V
Gewicht: 15,5 kg
Abmessungen: 330 x 210 x 105 mm
BV 11077001


Sinusfilter als Tiefpassfilter aus Drossel und Kondensator Frequenzumrichter


Sinusfilter werden für geregelte Drehstrom-Antriebe mit Frequenzumrichter für Druckmaschinen, Holz-/Kunststoffmaschinen, Textilmaschinen, Verpackungsmaschinen und Werkzeugmaschinen eingesetzt. Außerdem finden sie noch Verwendung in Fertigungsautomaten, Förder-, Kran- und Transporttechnik, Bahnfahrzeugen, Mahlwerken, Rührwerken, Pumpen, Verdichter, Gebläse, Ventilatoren und chemischer Verfahrenstechnik, Bordnetzanlagen, Prüfeinrichtungen, Windkraft- und Solaranlagen.
Es handelt sich beim Sinusfilter um eine Drossel mit Kondensator zur Sinusformung des Ausgangsstromes an einem Frequenzumrichterausgang. Er dient zur Lebensdauerverlängerung der Motorisolation durch reduziertes du/dt und durch Geräuschminderung. Der Betrieb von Motoren über lange Zuleitungen ist möglich, in den meisten Fällen ist eine geschirmte Leitung nicht nötig, es entstehen günstigere EMV-Werte.

news2009_9




Produktbeispiel:
Induktivität: 0,25 mH
Strom: 250 A
Gewicht: 130 kg
BV 15010001


Große Schalenkerndrosseln mit weichmagnetischen Pulververbundwerkstoffen


Schalenkerndrosseln werden als Glättungsdrosseln, Speicherdrosseln, Filterdrosseln, Funkentstördrosseln oder als Stromanstiegsbegrenzungsdrosseln eingesetzt. Zugleich finden sie Verwendung in der Solartechnik, Bahntechnik, Antriebstechnik, USV-Technik sowie in Batterieladegeräten.
Schalenkerndrosseln sind Ein- oder Zweiwicklungsdrosseln mit Schalenkern, bestehend aus weichmagnetischen, gepressten Pulverwerkstoff. Sie sind vor allem gut geeignet für Netzfrequenz mit überlagertem Rippel. Ein weiterer Vorteil ist, dass Schalenkerndrosseln geräuscharm und magnetostriktionsfrei sind. Bei mittleren oder höheren Taktfrequenzen treten nur geringe Ummagnetisierungsverluste auf, außerdem ist es möglich, eine höhere Induktion als bei Ferriten zu erreichen. Die Größe der Drossel wird durch die Energie E = 0,5 L x I² bestimmt. Allerdings können die Abmessungen durchaus verkleinert werden, wenn dafür eine forcierte Kühlung vorhanden ist. Ist jedoch nur wenig Übertemperatur möglich, so werden die Abmessungen größer.

news2009_10




Produktbeispiel:
Induktivität: 160 µH
Strom: 150 A
Gewicht: 8,6 kg
Abmessungen: 120 x 150 mm
BV 3604001


Einphasen Hochleistungs-HF-Drossel stehend


Hochleistungs-HF-Drosseln werden als HF-Drosseln, Ferritdrosseln oder Schaltnetzteildrosseln ausgeführt. Geeignet sind sie für Leistungsanwendung z.B. in Invertern der Bahntechnik. Weiterhin bieten wir eine nach Kundenwunsch orientierte Produktion an. Sie können eingesetzt werden bis zu einer Umgebungstemperatur von 40°C. Bei höheren Temperaturen wird allerdings die Energie reduziert. Um optimale Sicherheit zu gewährleisten werden die Drosseln mit Randabständen konstruiert, damit sie Luft- und Kriechstrecken einhalten. Weitere Details sind in unserem Katalog “Transformatoren und induktive Bauelemente” zu finden.

news2009_11

news2009_12





Produktbeispiel:
Induktivität: 336 µH
Strom: 100 A DC
Gewicht: 10,0 kg
Frequenz: 20 kHz
Abmessungen: 180 x 150 x 260 mm
BV 2983026


Einphasendrossel mit weichmagnetischem Lamellenkern für Leistungsanwendung


Einphasendrosseln dieser Ausführung werden oft in Hochspannungsgleichstromkreisen verwendet. Sie sind jedoch auch als Glättungsdrosseln oder Kommutierungsdrosseln in Gleichstromkreisen einsetzbar. Hier zeichnen sie sich durch eine geringe Welligkeit, Dämpfung von Oberschwingungen, Überbrückung von Netzeinbrüchen, sowie durch Spitzenstrombegrenzung aus.

news2009_13

news2009_14





Produktbeispiel:
Induktivität: 5000 mH
Strom: 2,2 A DC
Frequenz: 600 Hz
Gewicht: 116,0 kg
Abmessungen: 240 x 160 x 315 mm
BV 2388003


Gießharz Hochspannungstransformatoren bis 50 kV und bis 5000 VA


Diese Art von Transformatoren bieten eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. So können sie z.B. in Röntgengeräten, Lasern, Hochleistungslichtquellen, in der Medizintechnik (Nierensteinzertrümmerung durch Schockwellen), in der Fertigungstechnik, beim Blitz- und Überspannungsschutz, bei der Herstellung von Bauelementen wie z.B. Kondensatoren und vielem mehr verwendet werden. Weitere Beispiele hierzu können in unserem Katalog “Transformatoren und induktive Bauelemente” gefunden werden.
Prüftransformatoren dienen der Erzeugung hoher, möglichst verzerrungsfreier Prüfspannungen bei relativ kleiner Leistung. Hochspannungs-
Prüftransformatoren unterscheiden sich deshalb in Aufbau und Auslegung von Leistungstransformatoren. Prüftransformatoren werden einphasig aufgebaut und besitzen ein großes Übersetzungsverhältnis. Wegen der hohen zu isolierenden Spannung ergeben sich vergleichsweis große Isolationsabstände und somit auch große magnetische Streuflüsse bzw. große Kurzschlussspannungen Uk. Der Eisenkern wird so ausgelegt, dass die Flussdichte im annähernd linearen Bereich der Magnetisierungskennlinie verbleibt. Unsere Bauweise mit Gießharz ist ein preiswerter, hochwertiger und umweltfreundlicher Ersatz für Öltransformatoren.

news2009_15news2009_16








Produktbeispiel:
Leistung: 5000 VA
Pri: 230 V
Sek: 50 kV
Gewicht: 120 kg
Abmessungen: 450 x 250 x 705 mm
BV 1977003


Hochpotenzial-Hochspannungs-Trenntransformatoren bis 160 kV Potenzialtrennung


Hochspannungstrenntransformatoren werden zur Versorgung von Verbrauchern eingesetzt, die auf hohem Potenzial gegenüber Erde liegen. In der Kraftwerkstechnik findet man sie häufig als Verbindung von Erde zum Mittel- bzw. Hochspannungsbereich. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind in der Prüftechnik, Elektrostatik, Versuchsanlagen in Forschungsinstituten, Massenspektrometern und Elektronenbeschleunigern.
Hochspannungs-Trenntransformatoren werden in kompakter Bauweise komplett in hochisolierendem Polyurethanharz unter Vakuum vergossen. Die Wicklungen entsprechen einem kapazitätsarmen Aufbau und besitzen eine doppelte Schirmung. Die Anschlüsse sind als Bolzen mit Gewinde ausgeführt. Die Befestigung kann von unten über Innengewinde M8 durchgeführt werden. Die Bauweise ist so gewählt, dass äußerst geringe Erwärmung und geringe Verluste auftreten.

news2009_17

news2009_18



Produktbeispiel:
Pri: 230 V
Sek: 230 V
Gewicht: 55,0 kg
Trennspannung: 100 kV DC
BV 18018001



Folgende Sonderausführungen sind möglich:
andere Spannungen oder verschiedene Sekundärspannungen
andere Isolierspannung
max. Prüfspannung 200 kV
höhere Leistung
dreiphasige Ausführung


Hochleistungs-HF-Übertrager


Ähnlich wie Einphasen Hochleistungs-HF-Drosseln werden auch Hochleistungs-HF-Übertrager für Leistungsanwendungen wie z.B. in Invertern der Bahntechnik verwendet. Sie werden als HF-Trafos, HF-Übertrager, Ferrittrafos oder Schaltnetzteiltrafos gebaut. Natürlich bieten wir auch
HF-Drosseln an. Nach Kundenwunsch sind auch mehrere Eingangs- und Ausgangsspannungen möglich. Sie können eingesetzt werden bis zu einer Umgebungstemperatur von 40°C. Bei höheren Temperaturen wird allerdings die Energie reduziert. Auch hier wird wieder mit Randabständen konstruiert, um Luft- und Kriechstrecken einzuhalten. Zusätzlich ist eine Abschirmung möglich, was jedoch zur Folge hat, dass die übertragbare Leistung reduziert wird.

news2009_19

news2009_20


Produktbeispiel:
Leistung: 5000 VA
Frequenz: 45 - 100 kHz
Pri: 500-250-0-250-500 V
Sek: 650-0-650 V
Gewicht: 2,0 kg
Abmessungen: 150 x 140 x 115 mm
BV 2563013


Prüfgeräte


Prüftransformatoren werden zum elektrischen Prüfen von Bauteilen verwendet. Hauptsächlich finden sie in Prüfgeräten der Forschung, zur Entwicklung und im Labor Verwendung. Der Dreiphasentransformator wird offen ins Gehäuse eingebaut. Netzschalter, Steckdosen, Sicherungsautomaten und Amperemeter befinden sich an der Gehäusefront. Jede Steckdose besitzt einen beleuchteten Schalter. Die Dimensionierung des Prüftransformators und insbesondere des Gehäuses hängt von der Anzahl der Anschlüsse und der damit verbundenen Einbaugeräte ab.

news2009_21news2009_22











Produktbeispiel:
Leistung: 25 kVA
Pri: 400 V
Sek: 27 x 115 V
Gewicht: 14,0 kg
Abmessungen: 1340 x 910 x 1300 mm
BV 28093001


Dreiphasentransformatoren bis 250 kVA für Mittelspannungsanwendungen


Für Verteilungstransformatoren im Spannungsbereich ab 1 kV bis 30 kV und bis 250 kVA bietet die Firma Tauscher neue Gießharztransformatoren an. Die Transformatoren können nach den Schaltgruppen der VDE 0532 gebaut werden. Die Oberspannungsseite ist vakuumvergossen mit gefülltem Epoxidharz. Das feste Dielektrikum auf Epoxidbasis ersetzt das herkömmliche Öl und imprägniert die Wicklungen. Das Gießharz ist umweltschonend z.B. für die Aufstellung in Wasserschutzgebieten geeignet und der Transformator braucht keinen Ölwechsel und keine besondere Wartung. Die Gießharzverteilungstransformatoren sind kleiner, leichter und kompakter als Öltransformatoren.
Der Einsatzbereich liegt bei kleinen Verteilungs- oder Einspeisezentren z.B. in der Solartechnik, der Windkraftwerkstechnik, bei Öl- oder Gaspipelines und für Autobahntunnel.

news2009_23news2009_24







Produktbeispiel:
Leistung: 40 kVA
Pri: 3 x 10 kV +/- 2,5 %
Sek: 3 x 400 V
Gewicht: 206,0 kg
Abmessungen: 630 x 365 x 570 mm
BV 2452003


Hochspannungs-Leistungstransformator 13 kVDC - 30 kVA


Diese Transformatoren werden häufig zur Beschichtung von Telekommunikationskabeln verwendet. In diesem Beispiel braucht man in der Produktion eine Gleichspannung von 14,5 kVDC und einen Strom von 2 A. Die Restwelligkeit muss jedoch möglichst gering sein und der Trafo soll Spannungssteif sein. Eingesetzt wird er zur Beschichtung von Glasfaserkabeln.
Um den Kundenwunsch zu lösen, haben wir den Transformator mit der Schaltgruppe Dd0y5 gebaut. Eine 12 puls Gleichrichtung kann dann eine stabile Gleichspannung erzeugen. Durch gute Kopplung von der Primärwicklung zur Sekundärwicklung kann eine kleine Kurzschlussspannung Uk erreicht werden. Damit die Spannungen angepasst werden können, wird der Hochspannungs-Leistungstransformator an der Primärwicklung mit 5 Abgriffen versehen.

news2009_25

news2009_26


Produktbeispiel:
Leistung: 34,5 kVA
Pri: 3 x 400 V - 472 V (+/- 5%)
Sek 1: 3 x 5540 V
Sek 2: 3 x 5540 V
Gewicht: 116,0 kg
Abmessungen: 585 x 270 x 635 mm
BV 2388002a


Ablenkspule


Diese Spule wird dazu verwendet, einen Elektronenstrahl in einer UV-Quelle zu justieren.
Es muss möglich sein, den Elektronenstrahl sehr präzise auszurichten. Um dies zu erreichen, werden vier Luftspulen auf einem Ring befestigt, damit der Strahl in x/y-Richtung auszurichten ist. Da nur wenig Platz vorhanden ist, müssen die Abmessungen der engen Geometrie angepasst werden. Weiteres zum Thema Luftspulen finden Sie in unserem Katalog “Transformatoren und induktive Bauelemente” ab der Seite D29.

news2009_27news2009_28






Produktbeispiel:
Gewicht: 0,3 kg
Abmessungen: Ø46 x 20 x 20 mm
BV 3278003


© 2016 Tauscher Transformatoren GmbH

Impressum