Dreiphasen Ringkerntrafo mit 50 kVDC Trennung


Datenblatt als PDF
Isoliertrafo für KATRIN, dreiphasiger Hochpotenzialtransformator 50 kVDC mit 22 kVA für das Neutrino Experiment. Trenntrafo für hohe Spannungen.

 

cesym-hv2


Dreiphasen Ringkerntrafo 50 kVDC Trennspannung

BV 21023001


Kundenwunsch


Das Karlsruher Tritium Neutrino Experiment (KATRIN) hat die direkte Bestimmung der Elektron-Neutrinomasse als Aufgabe. Es wird der Zerfall von radioaktiven Tritium mit einer Genauigkeit von 0,2 eV gemessen.
Von außen dürfen daher keine elektromagnetischen oder elektrostatischen Störungen eindringen. Die Versuchsgeräte brauchen eine Stromversorgung auf 50 kV Potenzial über Erde. Die gesamte Leistung beträgt dreiphasig 22 kVA.


Lösung


Wir bauen drei 50 kVDC Isolationstrafos in Ringkernversion. Damit ist schon ein geringes Störfeld sichergestellt. Damit aber das restliche Störfeld weiter reduziert wird, bauen wir die Transformatoren in Abschirmbechern aus hochpermeablem MuMetall ein. Die Primär- und Sekundärwicklung sind zusätzlich noch durch doppelte statische Schirme abgeschirmt. Drei Einschaltstromstoßvermeider für die drei Phasen ermöglichen das Absichern mit dem Nennstrom.


Technische Daten


Leistung: 22 kVA
Trennspannung: 50 kVDC
Primär: 3 x 400 V
Sekundär: 3 x 400 V


© 2016 Tauscher Transformatoren GmbH

Impressum