Regierung von Niederbayern besucht Tauscher


Wieder einmal waren der Leitende Regierungsdirektor Dr. Jürgen Weber, Bereichsleiter Wirtschaft an der Regierung von Niederbayern, und Landrat Ludwig Lankl im Landkreis Freyung-Grafenau - diesmal hauptsächlich in Freyung - bei Betrieben zu Besuch. Begleitet wurden sie zeitweise von Freyungs 2. Bürgermeister Sebastian Gruber sowie von Bürgermeister sowie von Bürgermeister Helmut Vogl, St. Oswald-Riedlhütte, und Bürgermeister Josef Luksch, Spiegelau.


Tauscher LinearstatorenHeinz-Herbert Berger begrüßt die Besuchergruppe im Werk in Neureut. Neben dem Werk in Neureut mit den 39 Mitarbeitern (davon 5 Azubis) betreibt Tauscher noch die Standorte in Aigenstadl (Freyung) sowie in Blatna in Tschechien, wo seit 1991 43 Mitarbeiter beschäftigt werden. Die Tauscher Transformatorenfabrik ist seit 1978 Spezialhersteller und Vertreiber von Transformatoren mit weltweiter Kundschaft. Allein im Jahr 2012 wurden über 200.000 Transformatoren produziert: “Alles, was Komfort bereitet, braucht Strom. Und wir sind mit unseren Transformatoren ein wichtiger Partner für die Stromübertragung vom Erzeuger zum Verbraucher. Wir entwickeln ständig neu und wollen alle unsere Kundenwünsche erfüllen”, so Geschäftsführer Berger. Der schwerste Transformator, der in Freyung produziert werden kann, hat ein Gesamtgewicht von 1,5 Tonnen. Tauscher fertigt für die Investitionsgüterindustrie genauso wie für die erneuerbaren Energien, für den Mess- und Prüfgerätebau, für die Fahrzeug- und Medizintechnik sowie für Linearmotoren, die Achterbahnen und Bahnen antreiben.
Foto: Ein Mitarbeiter der Firma Tauscher bei der Produktion eines großen Anpass-Tranformators, der die Stromversorgung für ein Schiff gewährleistet. Von links nach rechts: Heinz-Herbert Berger, Landkreiswirtschaftsreferent Ralph Heinrich, Freyungs 2. Bürgermeister Sebastian Gruber und Regierungsdirektor Dr. Jürgen Weber.


© 2015 Tauscher Transformatoren GmbH

Impressum